Mittwoch, 31. Juli 2013

Zum Wahlsieg

Der nächste Schritt ist getan

"Wir machen Druck." Das ist nicht nur ein Online-Werbeversprechen. Es wird auch gehalten. Da ich am Samstag vom Wahlamt die Mitteilung bekommen habe, dass Plakate von mir kostenlos aufgehängt werden, entwickelte ich eins. Der Spruch konnte natürlich nur lauten: "Den wählst du".

Anschließend überlegte ich mir, welche Druckerei in Wilhelmshaven die Plakate so schnell drucken könnte, dass sie am 2. August 2013 in Hannover sind. Mir fiel keine ein. Deswegen googelte ich eine Online-Druckerei und fand "Wir machen Druck."

Der Rest war ein Klacks. Anmeldung, Plakat hochladen, Bestellung aufgeben, Plakate bezahlen. Kaum hatte ich meinen Auftrag abgeschickt, fiel mir ein, dass ich eine viel zu hohe Auflage bestellt hatte. Auch diesen Fehler konnte ich in Minutenschnelle korrigieren. Auftrag stornieren, Storno-Rechnung ausdrucken, neuen Auftrag erteilen.

Gestern sind die Plakate angekommen. Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden. Bald werden meine Plakate geklebt. Das ist dann der nächste Schritt zum Wahlsieg...

1 Kommentar:

  1. warum verschweigen die madsack-blätter eigentlich ihre kandidatur?

    AntwortenLöschen